News

CAERUS Debt Investments ist neues ECORE-Mitglied

Die CAERUS Debt Investments AG (CAERUS) ist der Initiative ESG Circle of Real Estate (kurz: ECORE) beigetreten. Ziel der Initiative ist es, die Immobilienbranche auf dem Weg hin zu einer CO2-Neutralität aktiv zu begleiten und die Nachhaltigkeit von Immobilien transparent, messbar und vergleichbar abzubilden. Der dafür entwickelte Scoring-Standard stellt dar, inwieweit eine Immobilie oder ein Portfolio Klimaziele und ESG-Kriterien abbildet. Darüber hinaus werden die erforderlichen Taxonomie- Kriterien der EU und die Ziele des Pariser Klimaschutzabkommens eingebunden.

Bernhard Berg, COO von CAERUS, kommentiert: „Als einer der führenden Real Estate Debt Advisor in Deutschland stehen wir nicht nur für langjährige Markterfahrung, eine breite Produktpalette und attraktive Renditen, sondern auch für die Einbeziehung relevanter ESG-Aspekte in unsere Geschäftsprozesse und Anlagekriterien. Wir sind überzeugt, dass dies sowohl Umwelt und Gesellschaft als auch die Performance unserer Investments positiv beeinflusst. Daher stehen wir hinter den Zielen von ECORE, was unsere Mitgliedschaft noch einmal unterstreicht.“

In ECORE sind aktuell über 150 Investoren und Immobilienunternehmen aus den verschiedenen Sparten der Branche vereint. Die Initiative hat unter anderem ein Label entwickelt, das den erreichten ECORE-Score von Immobilien oder ganzer Portfolios bestätigt. Darin einbezogen werden Daten eines Asset Checks sowie der Cluster Governance, Verbräuche und Emissionen.

CAERUS_ECORE_ESG-Circle-of-Real-Esate.png

Cookie Informationen

Wir verwenden auf unserer Website Cookies und ähnliche Technologien, um Ihnen interaktive Inhalte wie Karten und Videos zur Verfügung zu stellen.

Sie können unsere Website ohne die Funktionen besuchen, indem sie „Alle ablehnen“ auswählen. In diesem Fall werden nur technische erforderliche Cookies gesetzt. Wenn Sie „Alle akzeptieren“ auswählen, willigen Sie in die damit verbundenen Cookies ein.

Unter „Einstellungen“ finden Sie Informationen zu den einzelnen Funktionen ebenso wie in unseren Datenschutzhinweisen.

Sie können im Footer der Website jederzeit zu den Cookie Einstellungen zurückkehren und so auch Ihre Einwilligung widerrufen.

Einstellungen

  • Die Seite verwendet Cookies um Session Informationen zu hinterlegen. Diese sind nicht personenbezogen und werden nicht von fremden Servern ausgelesen. Alle unsere Bilder und Dateien liegen in unserem Content Management System Ynfinite und werden von dort bereitgestellt. Ynfinite erhält durch die Bereitstellung Ihre IP Adresse, diese wird jedoch nur zum Zwecke der Bereitstellung der Bilder im Rahmen eines HTTP Aufrufes verwendet. Die Daten werden nicht langfristig gespeichert.

  • Diese Cookies sammeln Informationen, die uns dabei helfen zu analysieren, wie unsere Webseite verwendet wird und wie effektiv unsere Marketingkampagnen sind. Dabei werden Daten zum Beispiel mit Hilfe von Google und Facebook ausgewertet. Mithilfe der Analysen aus diesem Cookie können wir Anwendungen für Sie anpassen, um unserer Webseite zu verbessern. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Besuch auf unserer Webseite verfolgen, können Sie das Tracking in Ihrem Browser hier deaktivieren.

  • Wir verwenden Drittanbieter-Tools, die uns helfen, unsere Website effizienter und kundenfreundlicher zu gestalten. Dazu gehören so genannte Marketing-Cookies, die wir in ihrem Browser setzen. Diese senden uns Daten über die Interessen, die Sie uns durch Eingabe von Informationen in diesen Drittanbieter-Tools zukommen lassen. Mit dem Aktivieren der Marketing-Cookies stimmen Sie der Analyse und Verwendung der von Ihnen bereitgestellten Informationen bei uns intern sowie den Drittanbietern zu.

  • Inhalte aus externen Quellen, Videoplattformen, Social-Media-Plattformen und Kartendiensten. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr.